Die Einsatzkräfte von morgen

Gruppenbild BF TagDie Jugendfeuerwehrgruppe Homberg/Baerl wurde vor fünf Jahren ins Leben gerufen. Heute ist die Gruppe das wichtigste Instrument zur Nachwuchsförderung für den Löschzug geworden. Momentan wirken 24 Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren mit. Die Jugendfeuerwehr ist eine kostenlose Einrichtung und wird durch ehrenamtliche Jugendwarte und Betreuer aus der aktiven Feuerwehr begleitet.

Der Jugendfeuerwehrdienst teilt sich in feuerwehrtechnische Ausbildung und allgemeine Jugendarbeit (Freizeitaktivitäten) auf. Das können auf der einen Seite der Umgang mit Strahlrohren, Feuerwehrleinen oder der persönlichen Schutzausrüstung sein und auf der anderen Seite gemeinsame Jugendfreizeiten, sportliche Aktivitäten oder Fahrten in Freizeitparks. Die nötige Schutzkleidung und Ausrüstung erhalten die Jugendlichen kostenlos von der Feuerwehr Duisburg gestellt.

Besondere Höhepunkte des Jahres sind regelmäßig der Berufsfeuerwehrtag, bei dem eine 24-Stunden-Schicht der Berufsfeuerwehr nachgestellt wird und die mehrtägige Fahrt in den Sommerferien, die uns schon an die Ostsee, nach München und Hamburg geführt hat.

Regelmäßig werden auch Sonderdienste, wie Erste-Hilfe-Lehrgänge oder das Rettungsschwimmabzeichen angeboten. Daneben absolvieren die Jugendlichen im Laufe ihrer Jugendfeuerwehrzeit auch verschiedene Feuerwehrleistungsabzeichen, beginnend bei der Jugendflamme-I bis hin zur Leistungsspange. Gruppenbild

Dienst ist jeden Mittwoch von 18 bis 20 Uhr außerhalb der Schulferien. Dazu fast jeden ersten Samstag im Monat. Wer Interesse an der Jugendfeuerwehr hat, kann entweder zu den Dienstzeiten vorbeikommen oder sich per E-Mail an den Jugendfeuerwehrwart oder seinen Stellvertreter wenden. Kontaktinformationen finden sie hier.

 

Saturday the 23rd. Joomla Templates Free.